Home Gemeinde Aktivitäten Gewerbe Touristinfo Veranstaltungen Vereine Kontakt

Letzte Änderung

08.06.2017

Lokschuppen

Bahnbetriebswerk Gerolstein.


Durch unser Mitwirken soll der museale Erhalt des ehemaligen Bahnbetriebswerks Gerolstein als lebendiges Zeugnis der über 130-jährigen Eisenbahngeschichte in der Eifel gesichert werden.


Das Bahnbetriebswerk Gerolstein beheimatete einst Loks und Triebwagen für die Einsätze nach Daun/Mayen, St. Vith/Neuerburg, Waxweiler, Trier oder Prüm/Pronsfeld. Fahrzeuge des Bw Gerolstein sind selbst bis nach Adenau, Losheim oder Remagen gelangt. Aufgrund seiner zentralen Lage im Eisenbahnnetz der Eifel konnten vom Bw Gerolstein aus die Triebwagen für die Leistungen auf den Nebenbahnen der Region eingesetzt und gewartet werden. mehr


Schienenbus- und Dampfzugfahrten werden auf der Bahnstrecke Trier - Köln und bei Veranstaltungen als Zubringer zum Lokschuppen angeboten. Informationen finden sie unter www.lokschuppengerolstein.de




Leider fahren zur Zeit keine Züge mehr auf der 52 km langen Eifelquerbahn Strecke.


Die Eifelquerbahn zählt zu den schönsten Nebenbahnen Deutschlands und verbindet zahlreiche tolle Ausflugsziele in der Vulkaneifel. Mit den roten Schienenbussen aus den 1960er Jahren und einer historischen Dampflok werden auf der landschaftlich reizvollen Strecke ganz besondere Züge eingesetzt, die den Ausflug im Land der Vulkane zum Erlebnis machen.