Home Gemeinde Aktivitäten Gewerbe Touristinfo Veranstaltungen Vereine Kontakt

Letzte Änderung

16.05.2017

Kylltal Radweg.


Einmal längs durch die Eifel führt die leicht hügelige Kylltal-Radroute von Kronenburg bis in die älteste Stadt Deutschlands, nach Trier. Entlang der Kyll schlängelt sich der Fernradweg durch unterschiedliche Teillandschaften der Eifel. Die von Urgewalten geprägte Vulkaneifel ist reich an fossilen Zeugnissen der brodelnden Vergangenheit. Links und rechts des Weges warten Mühlen, Burgen, Kirchen, Schlösser, Museen und pittoreske Eifeldörfer auf einen Besuch.
Wem die gesamte Strecke zu anstrengend ist, kann auf die Bahn umsteigen. Die Linie Köln-Trier verläuft streckenbegleitend.
mehr


Aktivitäten

Eifelsteig

Der Eifelsteig-Wanderweg führt auf 313 km durch die Eifel, von Aachen nach Trier. Unter dem Motto „Wo Fels und Wasser dich begleiten“ führt der mit dem deutschen Wandersiegel ausgezeichnete Premiumweg mitten durch die Vulkaneifel. Als Prädikats-Partnerwege wurden im Gerolsteiner Land der Felsenpfad und Keltenpfad gleichsam als Zuwege geschaffen.

 www.eifelsteig.de


Juddekirchhof Pelm.


Der im Volksmund “Juddekirchhof” genannte gallorömische Tempelbezirk wurde im Jahre 124 n. Chr. von dem Römer Marcus Victorius Pellentius zu Ehren der Göttin CAIVA, einer keltisch-römischen Mutter-gottheit, errichtet.

Einfallende fränkische Stämme zerstören ihn im 6. Jh. Heute sind noch die Fundamente und Reste der Umfassungsmauern der Anlage erhalten.
mehr